Aktuelles

Witterung bedroht die Ibiker Öpfel.

Witterung und Wachstum

Witterung und Wachstum Wenn die Blüten verschwunden sind, zeigen sich an den Ästen der Obstbäume bald die ersten Früchte. Noch sind sie winzig klein. Doch nun ist es Zeit, die Hagelnetze aufzuspannen. Hagel beschädigt die Öpfel Schon ein kurzer Hagelschlag kann im Obstbaum verheerende Schäden anrichten. Es reichen wenige Sekunden ...
Weiterlesen …
Biene befruchtet Ibiker Öpfelbäume

Frühlingserwachen in den Obstanlagen

Frühlingserwachen in den Obstanlagen Die Ibiker Öpfel sind gut durch den Winter gekommen. Schnee und Kälte konnten ihnen in den dunklen Monaten nichts anhaben. Nun wird es heller und wärmer. Die Bäume auf unseren Anlagen warten auf den Frühling. Die Bienen, unsere Helfer Für die Befruchtung der Blüten im April ...
Weiterlesen …
Feste und aromatische Äpfel aus Ibike

Ibiker Öpfel

Ibiker Öpfel Im schönen Zugerland sind Apfelbäume die verkannten Helden. Hier reden alle über Chriesi. Doch essen können wir die Chriesi nur wenige Wochen lang. Von September bis Mai sind es die Früchte vom Apfelbaum, die uns mit Vitaminen und Nährstoffen versorgen. Ist das nicht heldenhaft? Vorhang auf für den ...
Weiterlesen …